Sie sind hier: Presseberichte & Bilder Vereinsjahr 2010  
 VEREINSJAHR 2010
Frühlingskonzert 2010
 PRESSEBERICHTE & BILDER
Bilder
Vereinsjahr 2018
Vereinsjahr 2017
Vereinsjahr 2016
Vereinsjahr 2015
Vereinsjahr 2014
Vereinsjahr 2013
Vereinsjahr 2012
Vereinsjahr 2011
Vereinsjahr 2010
Vereinsjahr 2009

GENERALVERSAMMLUNG 2010
 
Marco Jakob

 

Männerchor “Liederkranz” Hägendorf

 

111 Jahre und kein bisschen leise

 

Zur 111. Generalversammlung des Männerchors “Liederkranz” Hägendorf versammelten sich 31 gutgelaunte Sänger im reformierten Kirchgemeindehaus. Nach einem gemeinsamen Lied eröffnete der Präsident Jean-Pierre Stephani den Abend mit seinem Jahresbericht und blickte auf ein äusserst ereignisreiches Vereinsjahr zurück. Er lobte die durchwegs sehr gute Beteiligung der Sänger an den 41 Proben, sowie an weiteren Anlässen und Einsätzen. In heiterer Erinnerung bleibt die Teilnahme am Amteisängertag in Dulliken. Dort konnte der Chor einen erfreulichen Expertenbericht entgegennehmen. Weitere Anerkennung und viel Lob ernteten die Sänger an der Open-Air Serenade der Happy Singers in Fulenbach. Zum erstmalig durchgeführten offenen Singen in der christkatholischen Kirche fanden sich leider nur wenige sangesfreudige Leute ein. Weitaus besser besucht war der Auftritt im Seniorenzentrum Hägendorf.

Für viel Geselligkeit und Freude sorgte der traditionelle Grillabend vor der Sommerpause in der Vogelhütte. Am 5. September führte die eintägige Sängerreise eine grosse Schar ins Südbadische. Wie üblich trafen sich die Sänger vor Weihnachten zum Essen, Kegeln, Jassen und Singen. Das älteste Ehrenmitglied, Bernhard Rötheli, konnte am 27. Dezember seinen 90. Geburtstag feiern. Für seine langjährige Vereinstreue und Sängerkameradschaft bedankte sich der Liederkranz mit einem Ständchen.

 

Lobende Worte für die ausserordentlich gute Probenpräsenz fand auch Chorleiter Martin Eduard Fischer und er gab seiner Zufriedenheit über die erfolgreiche und freundschaftliche Zusammenarbeit Ausdruck. Knapp die Hälfte aller Sänger konnten dann auch mit einer guten Flasche Wein für den fleissigen Probenbesuch beschenkt werden. Wohlverdient kamen zwei Sänger zu besonderen Ehren. Gustav Häfeli kann auf 50 Jahre Sängertätigkeit zurückblicken und wurde Ehrenveteran des Solothurner Kantonal-Gesangsvereins. Bernhard Meier, seit 35 Jahren im Männerchor Liederkranz, wurde zum Veteran ernannt. Auch in diesem Jahr kann sich der Verein über weiteren Mitgliederzuwachs freuen. Peter Belle und Marco Jakob wurden als Neumitglieder aufgenommen. Der Vorstand um Präsident Jean-Piere Stephani, Chorleiter Martin Eduard Fischer und Vize-Dirigent Jürg Bösiger wurde mit grossem Beifall für ein weiteres Jahr gewählt. Nach der Demission von Werner Saner wurde Urs Hänggi zum neuen Fähnrich und Cäsar Vögeli als sein Vize gewählt.

Leider nicht so überwältigend war der Gewinn des Weinbrunnens an der Chilbi. Die Jahresrechnung der Vereinskasse schloss in diesem Jahr mit einem Minus ab. Dank Spenden und dem Passiveinzug hielten sich die roten Zahlen aber in Grenzen und für das Budget des folgenden Jahres ist gar ein kleines Plus vorgesehen. Um die unleserlich gewordenen über 90-jährigen Statuten zu erneuern, hat der Verein einen Ausschuss gewählt. Dieser hat bis zur nächsten GV neue Vereinsstatuten zu entwerfen.

Auch im neuen Vereinsjahr stehen spannende Aktivitäten an. Das Frühlingskonzert findet am 29. Mai 2010 unter Mitwirkung der Schulklasse von Jörg Utz statt. Unter anderem wird der Männerchor auch am Amteisängertag in Erlinsbach teilnehmen.

Weitere Daten und Informationen zum Männerchor Liederkranz Hägendorf sind auf der Homepage www.maennerchor-haegendorf.ch zu finden.

 

Bildlegende:

Die Generalversammlung hat Gustav Häfeli (links) und Bernhard Meier für ihre Vereinstreue geehrt.

 




 



 

Seitenanfang




Druckbare Version